nachwuchstalente

Unser Leitbild für die Jugendarbeit

Wir sind der festen Überzeugung, dass viele Werte die der Handballsport vermitteln kann, nur dann erreicht werden können, wenn das Hobby Handball im Interesse der Kinder und Jugendlichen eine zentrale Rolle spielt und Woche für Woche viel Zeit darin investiert wird. Folglich müssen wir als Verein mehr bieten, als die reine sportliche Ausbildung des technischen Einmaleins. Unsere Philosophie basiert daher auf folgenden Säulen:

 

 

I.


Charakterliche Ausbildung der jungen Athleten - individuelle Förderung von Teamfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Durchhaltevermögen und Disziplin in Sport und Alltag, Stärken und Schwächen erkennen und daran arbeiten lernen

 

II.

 

Professionelle handballfachliche Betreuung der Spieler durch vom Sportverband lizensierte, sehr gut ausgebildete Trainer im Rahmen eines fortlaufenden, altersklassenübergreifendes Trainingskonzeptes von E-Jugend bis A-Jugend

 

III.

 

Begleitendes pädagogisches Konzept (z.B. Hausaufgabenbetreuung, schulische Nachhilfe) als wichtiger Bestandteil der Lebensplanung - neben dem sportlichen Erfolg auch Ausrichtung auf eine gute Schulausbildung

 

IV.

 

Sportmedizinische Betreuung zur Gesundheitsvorsorge durch Kooperation mit Sportmedizinern -  regelmäßige Gesundheitschecks in Verbindung mit spezialtherapeutischen Ansätzen während der Wachstums- und Entwicklungsphasen

 

V.

 

Partnerschaftliches Kooperationsmodell in Zusammenarbeit mit den Vereinen der Stadt Chemnitz und des Chemnitzer Umlandes - Integration möglichst über Zweitspielrechte zur Stärkung der Heimatvereine und Aufrechterhaltung der Spielfähigkeit möglichst vieler Mannschaften