Buteo-Banner

Aktuelle Hinweise zur Umsetzung der Corona-Verordnungen der Stadt Chemnitz

Nach dem Bund-Länderbeschluss vom 28.10.2020 bleiben die Sporthallen der Stadt Chemnitz vom 02.11.2020 bis zum 30.11.2020 für jeglichen Trainings- und Spielbetrieb geschlossen. Über eine eventuelle Verlängerung dieser Maßnahme entscheiden die maßgeblichen Gremien Mitte November.

Foto HendrikHallo Hendrik! Du bist ja nicht nur Vorstand Finanzen hier bei Buteo, sondern auch eine feste Größe zwischen den Pfosten bei der zweiten Männermannschaft der HSG Chemnitz. Wie hast du dich denn während der Zwangspause durch Corona fit gehalten? Und wann konntet ihr endlich wieder ins Training starten?

Hallo und vielen Dank für eure Vorbereitung des Interviews. Die Zwangspause war zu Beginn nicht so leicht zu verdauen. Aber sobald das Wetter besser wurde, haben sich auch Möglichkeiten zum individuellen Training ergeben. Hier habe ich mich an den Trainingsplänen für meinen Sohn Maximilian orientiert und mich mit ihm gemeinsam fit gehalten. Jetzt waren wir sehr froh, dass wir seit 18.05. wieder mit der Mannschaft in der Halle trainieren konnten und es war sehr schön, die Mannschaftskameraden wieder zu sehen. Schließlich ist Handball ja keine Individualsportart, sondern zeichnet sich ja...

gruber kmstHallo Nicolas! Dein Name ist in Chemnitz und Umgebung unweigerlich mit aktiver Nachwuchsförderung im Handball verbunden. Nun wurde noch der HC Buteo gegründet, dem du als Vizepräsident und Sportlicher Leiter unterstehst. Was treibt dich an? Und welche Ziele verfolgst du mit Buteo?

Gruber: Zunächst bereitet es mir erst einmal unfassbar viel Freude mit Kindern und Jugendlichen der gemeinsamen Leidenschaft Sport nachzugehen. Es ist einfach ein gutes Gefühl, wenn man seine eigene Handschrift im Spiel der Jungs zum Beispiel durch bestimmte Bewegungen oder eine besondere Finte wiederentdeckt. Am schönsten ist es zu sehen, wenn nach einiger Zeit der ein oder andere auch neben mir auf der Platte steht oder ich bei ihren Spielen als Zuschauer oder im Liveticker mitfiebern kann.

Außerdem bin ich auch leidenschaftlicher Chemnitzer und mir ist es ein großes Anliegen, den Handball hier in der...

Hallo Lars! Du bist ja nicht nur Vereinspräsident hier bei Buteo, sondern auch Vizepräsident und Leiter der Spieltechnik bei der HSG Rottluff/Lok Chemnitz. Welche Auswirkungen könnte deiner Meinung nach der Corona-Virus auf die Vereine haben?

Eichler: Das ist tatsächlich schwierig vorherzusagen und hängt maßgeblich von den Auswirkungen auf die Wirtschaft und damit auf die Sponsoren ab. Gerade kleine und mittelständische Unternehmen investieren oft in unseren Sport. Wenn hier harte Einschnitte entstehen, werden die sich auch in den Budgets der Vereine zeigen. Vereine, die ihren Spielbetrieb fast ausschließlich durch Spieler mit Gehältern ohne Nachwuchsarbeit aufgebaut haben, könnten hier ganz schnell zu den ganz großen Verlierern zählen. Aber vielleicht findet dann endlich auch ein Umdenken statt.

Aktuell investieren noch sehr viele Vereine der Sachsen- und Verbandsliga Vereinsgelder...