Arbeitssieg in Limbach

D – Sachsenliga: NSG Gc-Mee-LO – HC Buteo

Nachdem am vergangenen Wochenende der erste Saisonsieg gegen den HC Elbflorenz eingefahren werden konnte, wollten unsere Jungbussarde an die gezeigte Leistung anknüpfen und diese bestätigen.

Aufgrund einer zerfahrenen Anfangsphase und vielen Unaufmerksamkeiten fanden unsere Chemnitzer Jungs zu Beginn nicht so richtig in die Partie. Erst nach 12 Minuten gelang uns mit dem 6:5 die erste Führung des Spiels, mit einem kurzen Lauf konnte man sich dann auch auf 12:7 schnell absetzen. Über die Stationen 14:9 (25. min), 21:13 (34. min) und 31:22 (46. min) endete das Spiel schließlich mit einem 37:24 für unsere Jungbussarde.

Eine zeitweise fehlende Konzentration und Zielstrebigkeit verhinderten ein deutlicheres Ergebnis, zu schnell wähnten sich unsere Jungs in Sicherheit und verwalteten die Führung, anstatt weiter an ihr zu arbeiten. Zum Schluss gab es nach keinem guten, aber auch keinem schlechten Spiel einen Arbeitssieg gegen tapfere und kaum klein zu kriegende Limbacher.

Für Buteo am Ball: Hößler – Mammitzsch, Liebing, Wendler, Ludwig, Colditz, Unger, Schmidt, Kühn, Schiffer, Preißler, Auerbach

Das Spiel der D1 in der C-Jugend Bezirksliga gegen die NSG TSV/SV04/HCE II musste leider ausfallen.

 

Mit guten Teams mithalten

D – Sachsenliga: HC Elbflorenz 2006 – HC Buteo II

Vergangenen Sonntag ging es für die D2 des HC Buteo nach Dresden zum Spiel gegen den HC Elbflorenz. Nach durchaus ausgeglichener Anfangsphase ließen sich die Chemnitzer jedoch durch die sehr offensive Deckung der Dresdner nervös machen, was zu einigen Ballverlusten, Kontertoren und liegen gelassenen Chancen führte.

Die zweite Halbzeit konnten die Jungbussarde durch eine verbesserte Abwehr, mehr Aktions- und Laufbereitschaft im Angriff und einem besseren Zusammenspiel ausgeglichen gestalten. Eine insgesamt durchaus zufriedenstellende Leistung (die schwachen zehn Minuten der ersten Hälfte einmal ausgeklammert), die zeigte, dass die Jungs trotz ihres jüngeren Alters mit den guten Teams der Liga mithalten können.

Für Buteo am Ball: Wylenga – Reiprich, Krause, Weidlich, Schwalbe, Mammitzsch, Eichler, Müller, Scheithauer, Schmidt, Geißler